----------------------

Spotlight:

 Das vorletzte (Heim-)Testspiel in Röhrmoos vor dem Saisonbeginn gibt unsere B-Jugend am 12.09.21 nach einer 4 - 2 Führung mehr als unglücklich mit 4 - 5 gegen den Jahrgang 2007 aus Hebertshausen in den Schlussminuten noch ab.

 

 Nun ist es höchste Eisenbahn Stabilität zu erlangen um im bevorstehenden Kreisklassenstart nicht vollends unter die Räder zu kommen. Den nächsten Test gibt es kommenden Mittwoch gegen den Jahrgang 2005 in Lohhof. Jungs ihr stemmt diese Herausforderung, dran bleiben!!!

-----------------------

Newsflash:

In die A-Klassensaison starteten unsere Jungs am 22.08.21 mit einem deutlichen Auswärtserfolg beim FC Phönix Schleißheim II. Nicht ganz unbeteiligt war diesmal Parwes mit seinem lupenreinen Hattrick, welchen er schon in der 44. Spielminute vollendete.

 

Einen weiteren Treffer erzielte Alexander K., bevor wiederum Parwes mit dem vierten Tor auf das 2 - 5 den Deckel setzte. Nun gilt es den tollen Beginn in den nachfolgenden Begegnungen zu festigen. Die Zusammenfassungen hierzu findet ihr auch dann wieder in gewohnter Manier in den Spielberichtsreitern der Mannschaften. Bis dahin!

-----------------------

Eilmeldung:

Ein weiteres Testspiel entscheidet das Team des SVL III am 18.07.21 ganz klar mit 5 - 0

 in der Heimpartie gegen den SV München Laim II für sich. Die Chancenhäufigkeit in der Begegnung rechtfertigte auch einen zweistelligen Kantersieg jedoch muss man, besonders in der Frühphase dieser Vorbereitung, auch einmal mit etwas zufrieden sein! Mein ausführlicher Spielbericht erfreut Euch hoffentlich wieder, wenn es am 25.07.21 gegen den FC Munich Irish Rovers II geht, bestimmt setzt die Mannschaft hier die "zarte" Erfolgsserie fort.

-----------------------

Newsticker:

Parallel zur Europameisterschaftsbegegnung Polen / Slowakei trennte sich unsere ( Noch- ) A-Jugend am 14.06.21 in einem Freundschaftsspiel 2 - 2 Unentschieden gegen den Jahrgang 2004 des SV Lohhof. Das sich gesamtheitlich noch etwas Sand im Getriebe befindet, sowie einige Stellschrauben nach zu justieren sind versteht sich nach der langen Zwangspause von selbst. Das Ergebnis als solches ist mit dieser Betrachtungsweise gleichfalls nur bedingt aussagekräftig! Mit anhaltender Trainingsbegeisterung und weiteren Vorbereitungsspielen in naher Zukunft kehrt mit Sicherheit die angestammte Routine in der Partiegestaltung ein. Ich freue mich schon auf ein baldiges Wiedersehen am Sportgelände um anstehende Erfolgserlebnisse in gewohnter Art und Weise zusammenzufassen!

-----------------------

B-Jugend Jahrgang 2006 Vorausblick der SpVgg Röhrmoos

Mit der Nichtaufnahme des Spielbetriebs im Frühjahr 2021 und der finalen Aussetzung eben dieser Wettkampfrunde durch den Bayerischen Fußballverband fand sich unser Jahrgang 2006 altersbedingt in der Eingruppierung B-Jugend U 16 / U 17 wieder. Etlichen Trainingsrunden vor dem Computer (hier lagen die Schwerpunkte auf Kraft, Athletik und Koordination) folgten, nachdem dies die Inzidenzwerte endlich zuließen, ab Mitte Mai die ersten Übungseinheiten an der frischen Luft, hier war selbstredend auch wieder Ballgefühl und Spritzigkeit gefragt. Zudem entwickelte sich die Infektionslage ab hier schnell und erfreulich in eine positive Richtung, so dass unser Trainerteam mit Markus, Erik und Christian schon bald einige Testspielgegner für die neue B-Jugend gewinnen konnten. Ein erster Vergleich am 13.06.21 (Details zur Begegnung findet Ihr wie immer unter www.fussballspielberichte.de) gegen den TSV Schwabhausen verlief insgesamt zufriedenstellend, hier trennte man sich mit einem gerechten 3 – 3 Remis. Zugleich durfte sich unsere „Elf“ über die Einweihung eines neuen Trikotsatzes, gestiftet durch die Audi BKK, freuen. Ein herzliches Dankeschön im Namen aller Beteiligten für diese großzügige Unterstützung zum Saisonstart! Weitere Freundschaftsspiele gegen den ASV Dachau sowie gegen den TSV Indersdorf stehen schon fest, auch wurden mit großer Zustimmung unserer Spieler etliche Sommerturnierteilnahmen im Juli festgezurrt. Und obgleich die künftige B-Jugend vereinzelt pandemiebedingte Abgänge verzeichnen musste, braucht einem über den weiteren Zusammenhalt der Mannschaft nicht bange werden, die Motivation sowie der Trainingseifer unseres Kaders liegt trotz der virologischen Zurückhaltungen unangefochten auf Top-Niveau! Jungs behaltet bitte auch in Zukunft eure Freude am Fußball und macht im Sinne dieses faszinierenden Kollektivsports weiter so!

 Saisonkader:

Quirin, Luca, Jakob B., Lucius, Kilian, Philip, Sebastian H., Benedikt, Jan, Michi

Lukas, Joshua, Maximilian, Sebastian K., Korbinian, Kilian K., Jakob L., Sebastian Z., Mussa

 Trainerteam:

 Markus, Erik, Christian

-----------------------

Jugendfußballer der SpVgg Röhrmoos bieten

Corona digital die Stirn!  

Verwaiste Sportplätze, eingestaubte Fußbälle sowie ungenutztes Trainingsmaterial – die Auflagen zur Pandemieeindämmung fordert im Besonderen den Kindern und Jugendlichen unserer Kickersparte einiges in Sachen nicht vorhandenem körperlichem „Auspowern“ ab. Da in absehbar Zeit hier wohl eine wesentliche Kehrtwende im Reich der Spekulation verharrt, trafen sich die Jugendbetreuer der SpVgg Röhrmoos zu einer kurzfristig, virtuell anberaumten Trainersitzung um ein Konzept für den Zusammenhalt unserer Nachwuchskicker und -kickerinnen in dieser Social-Distancing-Periode zu erarbeiten. Mit großzügiger Unterstützung des Vereins einigte man sich schließlich zur Lizenznutzung einer Onlineplattform um zumindest, terminlich abgestimmt, ein digitales Fußballtraining allen Interessierten im Nachwuchsbereich anzubieten. Somit besteht ab sofort die Möglichkeit den sportbegeisterten Jungs und Mädels zumindest ein bis zweimal pro Woche körperliche Ertüchtigung, und dies obgleich zu Hause vor dem Bildschirm, für die Mannschaften anzubieten. Einige wenige Einheiten, so der Tenor einzelner Betreuer, erfreuen sich schon in der Startphase größter Beliebtheit was dem elementaren Zusammenhalt der Teams mehr als zuträglich ist. Sofern (hoffentlich) in naher Zukunft dann auch sportliche Betätigung auf dem grünen Rasen unter freiem Himmel stattfinden kann, dürfen unsere Balljongleure mit online antrainierter Fitness, Zoom sei Dank, ihre Fähigkeiten mit dem runden Leder wieder unter Beweis stellen. An dieser Stelle ein herzliches Vergelt`s Gott all unseren Jugendbetreuern für die aufopferungsvolle Umtriebigkeit zu Wohle der Jugend, selbst in dieser für alle Beteiligten anstrengenden Zeit. Vielleicht nimmt sich ja der ein oder andere Elternteil ein positives Vorbild an jenem Engagement, um gleichfalls den Fußstapfen eines ehrenamtlichen Fußballlehrers im Breitensport zu folgen. Die allumfassende Unterstützung der SpVgg Röhrmoos sei jedem Einzelnen bei einer etwaigen Umsetzung gewiss. Und von www.fussballspielberichte.de gäbe es natürlich auch die passenden Spielberichte dazu! Denkt einfach mal darüber nach!

-----------------------

Saisonrückblick der A-Jugend SV Lohhof im Herbst 2020  

 Nach monatelanger Corona-Pause ging es im August für unsere A-Jugend endlich in die Testspielphase zur Kreisklassenteilnahme im Herbst 2020. Noch etwas träge vom Lock-Down mit nur unregelmäßigen Trainingseinheiten verlor man Duelle gegen Waldtrudering sowie Zuchering bevor man über ein Remis beim ASV Dachau und einen Sieg gegen Schwabhausen in die Erfolgsspur zurückfand. Mit Beginn der Punktrunde marschierten die Jungs zunächst souverän über Erdweg, Schleißheim und Weichs Richtung Tabellenspitze.

Erst im Lokalderby in Inhausen riss die Siegesserie ( auch im BFV-Pokal schied man früh im Achtelfinale gegen Garching aus ), hier trennten sich die Teams 2 – 2 womit der einzige Platz zum Aufstieg ordentlich ins Wanken geriet. Vollends kippte dieser in der Partie des Mitfavoriten vom SV Allianz München, hier kam unsere Elf mit einem 1 – 3 unter die Räder und durften somit schon zu diesem Zeitpunkt die eigenen Kreisligaträumereien ad acta legen. Ins obere Mittelfeld rutschte man schließlich nach einer Klatsche bei der JFG Dachau Land ab, hier wurde man mit einem klaren 4 – 1 wieder nach Hause geschickt. Der finale Spieltag fiel dann erneut der Covid-19 Entwicklung zum Opfer, womit unsere A-Jugend diesen Wettbewerb mit dem dritten Tabellenplatz frühzeitig beschließen durfte. Eigentlich hatten sich die Jungs in der Aufstiegsrunde mehr erwartet, jedoch konnten die aktuell infektiologischen Rahmenbedingungen dieser Erwartungshaltung in keinerlei Weise zuträglich sein, irgendwie nachvollziehbar. Mit den neuen Einschränkungen hinsichtlich der Virusausbreitung müssen unsere Jungs nun mit Disziplin im Individualtraining positiv stimmende Laktatwerte erarbeiten, um im Jahr 2021 voller Tatendrang und Motivation zur „schönsten Nebensache“ der Welt, nämlich dem Fußball, zurückzukehren. Trainer, Fans, Eltern und nicht zu vergessen natürlich www.fussballspielberichte.de wünschen hierbei reichlich Durchhaltevermögen und Engagement. Wir sehen uns am Spielfeldrand!

 Saisonkader:

 Moritz, Maxi, Jason, Samy, Fabian, Maui, Nick, Tim, Vanja, Quirin,

Ibrahim, Paul, Vasilis, Robert, Parwes, Carlos, Enzo, Yassin

 Trainerteam:

Karsten, Philipp, Faissal 

-----------------------

Zusammenfassung der C-Jugend SG Röhrmoos im Herbst 2020  

 Nachdem ja, bedingt durch die allgegenwärtige Pandemie, die Frühjahrsrunde sowie jegliche Sommerturniere abgesagt wurden begann der Spielbetrieb für unsere Jungs erst wieder zur Punktrunde im Herbst. Einigen intensiven Trainingseinheiten folgend orientierte sich die Mannschaft in Testspielen gegen Hebertshausen sowie gegen den TSV Indersdorf mit einer ausgeglichenen Leistungsgrafik.

Danach verkaufte sich das Team mit einem Remis bei der JFG Dachau Land teuer und fuhr gegen den Mitfavoriten TSV Gerberau als auch, und das sogar über die volle Distanz in Unterzahl, gegen die SG Riedmoos / Inhausen zwei Achtungserfolge mit voller Punktzahl ein. Nach einer spielfreien Woche ( im Baupokal schied man zuvor unglücklich gegen die JFG Dachau Land aus ) trafen die Jungs im prestigeträchtigen Lokalderby auf die SG Indersdorf / Weichs kamen aber hier, obgleich dominant von Anfang bis Ende, über ein in der Entstehung ärgerliches 1 – 1 Unentschieden nicht hinaus. Im Anschluss festigte unsere SG im vorgezogenen Spiel gegen den SC Grüne Heide mit einem Erfolg die Wertungsplatzierung, durften aber bedingt durch die gültigen Pandemieauflagen, das verlegte Gruppenspiel gegen den TSV Allach nicht mehr bestreiten. Somit belegten die Jungs ungeschlagen in der Herbstrunde 2020 einen hervorragenden 2. Tabellenplatz, Gratulation hierfür an den gesamten Saisonkader. Auch wenn letztendlich der Aufstieg in die Kreisklasse um Haaresbreite verpasst wurde, ein beachtenswertes Endergebnis welches unbestritten die gesamtheitliche, positive Entwicklung des Mannschaftgefüges widerspiegelt. Herzlichen Dank an dieser Stelle dem gesamten Trainerteam mit Markus, Erik und Christian, sowie unserem Vergnügungskomitee um Rosi herum, ihr habt trotz der widrigen Rahmenbedingungen wieder einmal ganz tolle „Arbeit“ geleistet! Nun liegt es an Corona wie es im Frühjahr 2021 mit dem Spielbetrieb weitergeht, die Pressestelle von www.fussballspielberichte.de steht selbstverständlich bei Aufnahme der Wettkämpfe unmittelbar zur Verfügung, um die Partien in gewohnter Art und Weise zusammenzufassen.

 Saisonkader:

Jakob, Michi, Joshua, Philip, Sebastian M., Benedikt, Quirin, Kasi,

Sebastian Z., Marcel, Lukas, Sebastian H., Korbi,

Timon, Lucius, Maxi, Kilian, Luca, Jan

 Trainerteam:

Markus, Erik, Christian

-----------------------

Hotspot:

In einem durchaus spannenden Pokalspiel gegen die JFG Dachau Land scheidet unsere SG Röhrmoos nach einer sensationellen Aufholjagd am 30.09.20 unglücklich mit 3 - 4 zu Hause aus dem KO-Wettbewerb aus.

 

Auf Seiten der Gastgeber trafen Sebastian M., Jakob als auch Kilian, trotzdem reichte es nach aufopferungsvollem Anrennen nicht mehr zum Vorrücken in die zweite Runde,  schade.

-----------------------

Blitzlicht:

Die C-Jugend nimmt von der JFG Dachau Land am 19.09.20 einen Punkt mit nach Hause, hätte Lukas neben seinem Führungstreffer auch noch den Strafstoß in der Schlussphase verwandelt, wäre sogar noch mehr ( incl. Tabellenführung ) drin gewesen. Aber was soll´s: nach dem Spiel ist vor dem Spiel.

-----------------------

Topmeldung:

Eeeeeeeeeendlich geht es wieder los! Der BFV hat nun die Spielpläne für den Herbst 2020 veröffentlicht, jetzt kann der Ball wieder rollen - Zeit wird´s. Den Verzweig zu den Spielplänen findet ihr unter den Spielstättenangaben in den entsprechenden Jahrgängen. Dann sehen wir uns ja bald am Fussballplatz, bis dahin. Doch bei aller Vorfreude sollten wir auch weiterhin die gebotenen Hygieneregeln nicht vergessen, das versteht sich hoffentlich von selbst!

-----------------------

Newsflash:

Die C-Jugend der SG Röhrmoos verliert den Leistungsvergleich am 09.09.20 in Hebertshausen sprichwörtlich in letzter Sekunde unglücklich mit 3 - 4. Die Torschützen am heutigen Matchtag waren Lukas, Jakob als auch Sebastian M., für mehr hat es diesmal leider nicht gereicht.

-----------------------

Spotlight:

Die C-Jugend der SG Röhrmoos erzielt am 07.09.20 nach einem Treffer Marcel`s ein leistungsgerechtes 1 - 1 Unentschieden im Testspiel gegen den TSV Schwabhausen II. Zwei Achtungserfolge innerhalb kürzester Zeit, da kann es zwei Tage später in Hebertshausen nur noch weiter aufwärts gehen!

-----------------------

Hotspot:

Ein kleiner sportlicher Lichtblick tat sich nach monatelanger Corona-Pause für unsere, jetzt A-Jugend, am 22.08.20 mit einem Testspiel gegen die SG Waldtrudering / Haar auf dem grünen Rasen auf. In unveränderter Weise kam zunächst Nick zielstrebig nach der Partieeröffnung zum 1 - 0, unbestätigten Aussagen zur Folge entwickelte sich jedoch anschließend ein beidseitig grausamer Sommerkick, welcher schließlich mit einem emotionslosen 1 - 4 verloren ging. Erschreckend deutlich offenbarte sich aber ein sichtbarer Fitnessverlust Mitte des zweiten Durchgangs welcher der gesamten Mannschaft zu denken geben sollte. Hat dies etwa mit zu lässigem Engagement in den vergangenen Vorbereitungswochen zu tun, oder woran läge dieses Phänomen sonst? So wird es deshalb höchste Zeit das Party-Löwentum mit Not-for-Sport geeigneten Konsumgütern abzulegen um solchen Testspielen zumindest eine gewisse Aussagekraft zu verleihen und austrainiert in die Herbstrunde 2020 einzusteigen. Also Hemdsärmel hoch und sofort in den Übungsmodus umschalten dann klappt`s auch über die volle Spieldistanz.

-----------------------

Zusammenfassung

C-Jugend SG Röhrmoos im Frühjahr 2020 

 Mit einem Paukenschlag eröffnete unsere C-Jugend das Fußballjahr durch einen beachtenswerten 2. Turnierplatz im stark besetzten Teilnehmerfeld an Dreikönig beim SC Vierkirchen. In einer anspruchsvollen Vorrundengruppe fightete sich die Mannschaft mit passablen Ergebnissen anschließend verdient in die Hauptrunde der Dachauer Hallenmeisterschaft 2020, wo man sich leider, verletzungsbedingt stark gehandicapt aber erhobenen Hauptes, aus dem Wettbewerb verabschieden musste. In der Vorbereitung zur Punktrunde standen zunächst zwei Niederlagen gegen Allach und Dachau zu Buche und bevor man Gelegenheit hatte diese Kerben auszumerzen grätschte, wie allseits bekannt, das Covid-19 Virus unfair dazwischen. Sämtliche Vorhaben fielen danach der Pandemie zum Opfer, auch der mit langer Planung verzierte internationale Vergleich im schönen Montafon wurde, bedingt durch umfangreiche Vorsorgemaßnahmen, schließlich abgesagt. Schade aber diese Entscheidung des Ausrichters war richtig und durchaus nachvollziehbar! So hielt sich der Großteil des Teams mit digitaler Unterstützung des Betreuerteams in Eigenregie in der Folge einigermaßen fit um zum Trainingsstart Mitte Juni eine vetretbar passable Figur abgeben zu können. Bleibt nur zu hoffen das es zumindest in der bevorstehenden Saison zu einem halbwegs strukturierten Spielbetrieb kommen kann. Das gesamte Umfeld des Jahrgangs 2006 sowie deren Presseabteilung von www.fussballspielberichte.de wünscht sämtlichen Fans bis dahin alles Gute und bleibt vor allem virenfrei!

 Saisonkader:

 Jakob, Michi, Joshua, Philip, Sebastian M., Benedikt, Quirin, Kasi,

Sebastian Z., Marcel, Lukas, Sebastian H., Korbi,

Timon, Lucius, Maxi, Kilian, Luca, Jan

 Trainerteam:

 Markus, Erik, Christian 

-----------------------

Blitzlicht:

Das Covid-19 Virus führt leider dazu das die Spiele aller Jugendteams bis mindestens 31.03.20 ausgesetzt werden, da schaut es folglich auch mit der Berichterstattung mehr als duster aus...... es ist zum verzweifeln. Gibt´s diesbezüglich erfreuliche Änderungen stelle ich natürlich sofort eine Kurzmeldung auf diese Seite. Bis dahin, bleibt soweit als möglich gesund und vor allem sportlich auf der Höhe!

-----------------------

Newsflash:

Unsere B-Jugend patzt am 07.03.20 beim Rückrundenstart und verliert unglücklich 1 - 2. Noch ist zu den Ambitionen hin nichts passiert jedoch sollten in den nächsten Partien deutliche Siege mit ordentlicher Torverhältnissquote zu Buche stehen um auch zukünftig im Meisterschaftsrennen mitreden zu dürfen.

-----------------------

Spotlight:

Auch den letzten Leistungsvergleich, bevor es "um die Wurscht" geht, verliert unsere C-Jugend am 05.03.20 gegen die JFG Dachau Land deutlich mit 1 - 6. Torschütze des Ehrentreffers war diesmal Marcel, dennoch muss einem zum Start der Punktrunde bange werden, diese beginnt ja schon am 07.03.20. Trotz der verkorksten Vorbereitungspartien wünsche ich den Jungs viel Erfolg zum Beginn der Wertungsperiode im Frühjahr 2020!

-----------------------

Testspiel Update:

Auch der nächste Testspielgegner unserer B1-Jugend, der FC Phoenix München, wird am 22.02.20 nach Treffern von Ibrahim, Parwes und Julian deutlich mit 6 - 3 nach Hause geschickt. So darf es gerne in der darauf folgenden Woche weiter gehen. Nachdem ich dann wieder persönlich vor Ort sein werde, gibt es dazu selbstverständlich die gewohnt ausführliche Zusammenfassung des finalen Leistungsvergleichs in der Vorbereitung.

-----------------------

Newsflash:

Im nächsten Leistungsvergleich am 15.02.20 trennt sich unsere B-Jugend gegen den SC E. Freising, seines Zeichens Bezirksoberligist, mit einem 2 - 2 Unentschieden. Die Tore für die Jungs erzielten Julian per Standard als auch Parwes in den Schlussminuten der Partie. Ein Sieg wäre hier nach eigenen Angaben wohl auch drin gewesen aber soweit, so gut!

-----------------------

Spotlight:

Die Hallensaison beschloß die C-Jugend der SG Röhrmoos am 08.02.20 in Unterschleißheim mit einem bemerkenswerten 5. Turnierplatz nun geht es, sofern es die Witterung zulässt, wieder kontinuierlich ins Freie um sich zielgerichtet und ausgiebig auf die bevorstehende Frühjahrsrunde vorzubereiten. Vielen Dank an dieser Stelle den Ausrichtern für die professionelle Gestaltung des Indoorwettbewerbs.

-----------------------

Blitzlicht:

Ab sofort ist wieder Eure finanzielle Mithilfe in Sachen Sponsoring, Werbeschaltung auf meiner Internetplattform und / oder Zuwendungen bei der Anschaffung von "Fussballzubehör" gefragt. Sofern in irgendeiner Form Interesse besteht die Homepage und natürlich die Jungs zu unterstützen, könnt Ihr mich jederzeit unter den bekannten Kontaktadressen sowie bei Gelegenheit am Spielfeldrand ansprechen. Wäre klasse wenn dieser Aufruf beim ein oder anderen Unterstützer Gehör findet.

----------------------

Rückspiegel Teil II:

Herbstrunde 2019 der B 1-Jugend SV Lohhof in der Nachbetrachtung

 Mit zwei direkten Aufstiegen in Folge ging unsere U 17 nach einer denkbar kurzen Vorbereitung und nur wenig Spielpraxis ( ein gewonnener Leistungsvergleich gegen die SpVgg Röhrmoos ) gespannt aber hochmotiviert selbstbewusst im „Abenteuer Kreisklasse“ an den Start. Ein ungefährdeter Sieg in Oberföhring sowie volle Punktzahl in den Duellen mit der JFG Dachau Land, dem SV Heimstetten, dem ASV Dachau, der Fasanerie Nord als auch dem VFR Garching bescherten der Mannschaft schnell eine Position im vordersten Tabellenbereich. Zur Pole Position reichte es schließlich auch nachdem der unmittelbare Mitstreiter aus Karlsfeld in dominanter Art bezwungen wurde, daran taten die nachfolgenden Remis gegen Ludwigvorstadt und Post München ebenfalls keinen Abbruch, zumal nachgelagert Eintracht München und der Kreisligist des SC Kirchheim ( im Pokal ) mit herben Niederlagen nach Hause geschickt wurden. Leider blieb unseren Protagonisten im letzten Vorrundenspiel gegen den FC Schwabing nach einem kleinen Durchhänger der Herbstmeistertitel verwehrt, dennoch gibt es im Frühjahr 2020 ausreichend Gelegenheiten das Tabellenbild wieder ins rechte Licht zu rücken. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle der Firma T.D.S., Attila Toth, Erching 10 in 85399 Hallbergmoos dem Spezialisten für Hausmeisterdienste, Entrümpelung, Umzugstransporte und vieles mehr, welche sich zum wiederholten Male in großzügigster Weise an der Anschaffung neuer Winterjacken für die B-1 Jugend beteiligt hat. Ein herzliches „ Vergelt`s Gott“ hierfür im Namen aller Begünstigten. Auch in der Winterpause absolviert unser Kader engagiert Trainingseinheiten, eingebettet in Testspiele zur Standortbestimmung, um klar strukturiert in die heiße Phase des „Triple-Rennens“ einzusteigen. Viel, viel Erfolg dabei wünschen alle Kiebitze vom Spielfeldrand, die Übungsleiter, Eure Mannschaftsorganisation im Hintergrund und natürlich die Macher der Homepage: www.fussballspielberichte.de. Jungs bleibt einfach dran, die Chancen für den nächsten fußballerischen Coup im neuen Jahr könnten besser nicht sein.

Saisonkader:

Nick, Ibrahim, Moritz, Vanja, Yassin, Quirin, Billy, Maxi, Paul

Tarik, Samy, Fabian, Carlos, Jason, Julian, Robert, Tim

Trainer: Fabian und Karsten

Teammanagement: Robert  

----------------------

Rückspiegel Teil I:

Saisonrückblick C-Jugend SG Röhrmoos im Herbst 2019

 Nach einem hervorragenden Saisonfinale in Bregenz beschloss unsere Mannschaft ihre D-Jugend-Karriere beim Kranich Sommerturnier der SG Kranzberg / Hohenkammer. Nach kleineren Startschwierigkeiten gelang dem Team mit zwei Unentschieden sowie einem Last-Minute-Erfolg gegen den höherklassig verstärkten Spielkontrahenten ein beachtenswerter zweiter Turnierplatz. Mit diesem Endergebnis ein durchaus bemerkenswerter Erfolg zum Finale im Kleinfeldbereich. Beim Munich Airport Cup in Schwabhausen erreichte unsere nun „wirkliche“ Elf den dritten Platz, das Vorbereitungsturnier Anfang September beim ASV Dachau lief nicht so optimal, eine Platzierung am Wertungsende ließ aufgrund intensiver Rotation und experimenteller Ausrichtung jedoch keine großen Rückschlüsse auf den Leistungsstand zum Beginn der Punktrunde zu. Hier ging unsere, jetzt C-Jugend, mit zwei Siegen gegen Karlsfeld und Gerberau an den Start bevor man gegen Eintracht München denkbar knapp, als auch gegen Riedmoos vollkommen überflüssig, Federn ließ. Durch Verletzungspech gehandicapt verlor man auch danach das Derby gegen Schwabhausen und startete mit einem nagelneuen Trikotsatz, gesponsert durch den Baumeisterbetrieb Ries aus Röhrmoos ( vielen herzlichen Dank im Namen aller Spieler sowie unserem Trainertrio ) in die nachfolgenden Wertungsduelle. Gegen ASV Dachau, Gräfelfing, Amicitia und Allach verabschiedete sich der Kader schließlich unglücklich verlaufend aber erhobenen Hauptes aus der U-14 Jahrgangsliga. So ging also die Herbstrunde 2019 mit der Partie gegen FC Fasanerie Nord auch schon wieder auf die Zielgerade, der „Fanclub“ unserer C-Jugend der SG Röhrmoos-Herbertshausen-Ampermoching und natürlich eure Sportredaktion von www.fussballspielberichte.de wünscht für die kommenden Herausforderungen viel Glück im Torabschluss und den Gewinn vieler Erfolgstrophäen mit diesem tollen Mansnchaftskonstrukt!

 Saisonkader:

 Marcel, Lucius, Sebastian H., Jan, Lukas, Sebastian Z., Quirin R., Kilian, Bastian,

Joshua, Philip, Luca, Benedikt, Sebastian M., Michi, Quirin H., Korbinian, Jakob

 Trainerteam:

 Markus, Erik, Christian

----------------------

Spotlight:

In Kooperation mit der Fa. Baumeisterbetrieb Ries ist es gelungen für die SG Röhrmoos einen tollen Trikotsatz zur Verfügung zu stellen. Mit diesem neuen Outfit werden weitere Erfolge sicher nicht mehr lange auf sich warten lassen. Zwei Fotos der Spielkleidung seht ihr ab sofort exakt an dieser Stelle, getreu dem Motto: "Tue Gutes und rede darüber!"

-----------------------

Verstärkung - WANTED

Wie es in den Jahrgängen ab der C-Jugend oftmals der Fall ist wird die "Personaldecke" ab hier ziemlich dünn und / oder bewegt sich in einem Bereich um gerade noch am aktiven Spielbetrieb des BFV teilzunehmen. Deshalb unterstütze ich die Verantwortlichen der betroffenen Mannschaften bei der Suche nach ambitionierten, talentierten Kickern um die teils auf Kreisklassenniveau spielenden Kader noch weiter zu verstärken. Bei Interesse meldet Euch unter den im Impressum angegebenen Kontaktadressen ich vermittle dann, natürlich absolut vertraulich und datenschutzgerecht, an die Trainer der Teams um alles Notwendige abzuklären und gegebenenfalls in die Wege zu leiten. Traut Euch nur, wir beißen nicht, alle Beteiligten heißen Euch schon jetzt herzlich willkommen !

--------------------------

Spotlight:

Auch wenn noch ein letzter Spieltag für die B-Jugend ansteht, so schafft diese mit einer enormen Willensleistung am 25.05.19 bei der SG Indersdorf / Weichs den Aufstieg in die Kreisklasse vorzeitig. Den ausführlichen Spielbericht findet ihr natürlich unter dem Reiter des entsprechenden Teams, eine Spotlight-Meldung ist dieses Ereignis in jeglicher Hinsicht wert. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft zum zweiten direkten Aufstieg in Folge!

--------------------------

Der Vollständigkeit wegen:

Um bezüglich der hoffentlich eintretenden Erfolge unserer Jungs noch mehr Aufmerksamkeit zu wecken habe ich ab dem 09.03.19 insgesamt 4 x, im 2-Wochentakt, eine Printmedienveröffentlichung im Lohhofer Anzeiger veranlasst. Natürlich freut es mich sehr wenn diese Aktion auf großes Interesse trifft und bedanke mich jetzt schon bei allen fußballverrückten Lesern für die Aufmerksamkeit.

--------------------------

Spotlight:

Hallo zusammen, es freut mich sehr das ich mit Zustimmung des Vereins nun auch unser D-Jugend-Team der Spielgemeinschaft Röhrmoos / Hebertshausen / Ampermoching unterstützen darf. Dem komme ich natürlich gerne nach und stelle den gezeigten Wimpel zunächst für das internationale Turnier in Bregenz als auch für weitere fußballerische Highlights zur Verfügung.

Vielen herzlichen Dank für das Vertrauen in mein "journalistisches Hobby" an all die mit einbezogenen Entscheidungsträger!

--------------------------

Newsflash:

Auch die Schlussmänner unterschiedlichster Teams freuen sich über die partnergeförderte Unterstützung durch meine Internetseite. Das mit den Bildern ist ja heutzutage so eine Sache deshalb gilt hier das Motto:

"Torhüter powered by

www.fussballspielberichte.de"

Herzlichen Dank an dieser Stelle dem Teammanagement, personifiziert durch Robert, für die Vermittlung dieses Beitrags. Es hat mich wie immer sehr gefreut, beim nächsten Mal gerne wieder!

--------------------------

Nachschlag:

Das Teammanagement des Jahrgangs 2008 sprach mich auf eine etwaige Unterstützung der Mannschaftskasse vor geraumer Zeit an. Diesem Wunsch entspreche ich zum Wohle der Kids natürlich gerne und das neue Outfit ( siehe Bildausschnitt ) wird mit der ergänzend aufgebrachten Internetadresse zur einmaligen Geschichte. Ich wünsche den Akteuren des Kaders 2008 auch im neuen Jahr viel Erfolg, spannende Spiele und vor allem viel Spaß bei der schönsten Nebensache der Welt.

--------------------------

Vielen Dank / Gracie mille / Thanks for all / Merci bien

Nachdem nun der letzte Spielbericht für das Jahr 2018 "im Kasten ist" möchte ich mich bei dieser Gelegenheit bei allen interessierten Fußballfans für die eifrigen Besuche meiner Homepage bedanken. In Zahlen ausgedrückt haben rund 10.000 Besucher sich im ablaufenden Jahr über die Erfolge als auch Mißerfolge der Jungs auf meiner Internetseite informiert. Auch konnte ich eine gehörige Anzahl an Partnern zum Wohle der Teams gewinnen, an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für das gezeigte Engagement. Natürlich werde ich auch im neuen Jahr 2019 intensiv an der Berichterstattung arbeiten und so vielen Begegnungen wie nur irgend möglich beiwohnen. So wünsche ich allen Lesern auf diesem Wege geruhsame Feiertage, einen tollen Übergang ins neue Jahr, aber vor allem unseren aktiven Kickern eine verletzungsfreie Zeit und einen mit Erfolg verzierten sportlichen Werdegang. Ich freue mich schon auf ein baldiges Wiedersehen an der Seitenlinie.

--------------------------

Spotlight:

Auch die zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Kölnsperger und Dr. Tamme sowie der Kfz-Meisterbetrieb Betz haben ein Herz für den Jugendfussball und verleihen diesem mit ihrer großzügigen Unterstützung Ausdruck. Dafür ein sportliches Merci im Namen der Jungs!

--------------------------

Newsflash:

Einst kam ein Spieler unseres jetzigen B-Jugend-Kaders auf mich zu mit dem Hinweis, dass es doch schon recht peinlich wäre, wenn dem Team bei einem Turnier und / oder Großereignis ein Begrüßungsgeschenk in Form eines Banners, Wimpels o.ä. überreicht wird und man selbst mit leeren Händen da steht. Dieser Situation habe ich nun mit dem Bezug des gezeigten Mannschaftswimpels Einhalt geboten.

Wer sich an dieser Maßnahme in irgendeiner Form beteiligen möchte kann mich gerne bei nächster Gelegenheit persönlich darauf ansprechen. Die Jungs wird es freuen! Im Übrigen entfällt der Hinweis auf den Hersteller beim Original, das versteht sich von selbst.

--------------------------

Spotlight:

Ein weiteres Mal unterstützt die Fa. Bösl in Kirchheim spontan die Website zum Wohle unserer Mannschaften mit einer großzügigen Zuwendung. Vielen herzlichen Dank im Namen der Kicker dafür.

--------------------------

Newsflash:

Ein herzliches Dankeschön an die Fa. Rummel Heizungsbau, Haimhausen als auch an den Tankstellenbetrieb Binder in Feldkirchen für die Unterstützung beim Erwerb von Image-Equipment zur bevorstehenden Hallensaison der B-Jugend.

---------------------------

Richtigstellung in eigener Sache:

Der SV Lohhof hat einen für den Lohhofer Anzeiger vorgesehenen Saisonrückblick der bisherigen C-Jugend, ohne mich im Vorfeld darüber in Kenntnis zu setzen, in der vereinseigenen Stadionzeitung veröffentlicht. Dies wäre an sich nicht verwerflich, jedoch wurden von den Verantwortlichen vereinskritische Passagen entfernt, angepasst und im Satzbau verändert. Hier wurde ich erst im Nachgang vor vollendete Tatsachen gestellt, eine doch sehr nachdenklich stimmende Vorgehensweise. Zudem zeugt dies meines Erachtens von einem recht befremdlich wirkenden Verständnis hinsichtlich der "Pressefreiheit". Den original verfassten Bericht findet ihr selbstverständlich auf der Homepage ungekürzt im Reiter C-Jugend Spielberichte.

----------------------------

Newsflash:

Zum Saisonabschluss traf sich die Mannschaft des C-Jugendaufsteigers vom SV Lohhof mittels Vor-Ferien-Event zu einem gemütlichen Essen in Buddy`s Bar & Burger, Bezirksstr. 36, 85716 Unterschleißheim. Der Gastgeber erklärte sich schon im Vorfeld bereit das zukünftige B-Jugend Team mit einem neuen, individualisierten Trikotsatz auszustatten. Werbewirksam, als visuelle Danksagung geplant, trafen sich die Spieler folglich im neuen Outfit zu Speis und Trank, was bei den zahlreich anwesenden Gästen durchaus die Aufmerksamkeit sowohl auf den Sponsor, als auch auf den gesamten Kader der "neuen" B-Jugend zu lenken vermochte. Nach Fotoshooting und anschließender Stärkung mit den Spezialitäten der Lokalität verabschiedeten sich die Jungs samt Trainerteam in die hochverdiente Sommerpause. Besonderen Dank an dieser Stelle gilt hier unserem Teammanager Robert M. welcher sich in unvergleichlicher Art für die Unterstützung durch Buddy`s Bar & Burger einsetzte! Schöne Ferien alle zusammen wünscht www.fussballspielberichte.de!

------------------------------

Spotlight:

Besonderen Dank an die Firma Lackgott als auch dem Autohaus Kirchheim für die Zuwendungen zum Wohle des Jugendfußballs !

-----------------------------

Newsflash:

Hallo zusammen, ich habe nun die Voraussetzung geschaffen
zum Wohle der Teams meiner Jungs ( und zwar ausschließlich ) auch
monetäre Zuwendungen gegen Beleg entgegennehmen zu können.
Möchte jemand von Euch diese Möglichkeit nutzen, ist ab sofort meine
Bankverbindung im Impressumsbereich mit angegeben.
Ich freue mich natürlich schon jetzt über Euren engagierten Zuspruch zu dieser Option.

-----------------------------

Spotlight:

Damit Ihr in Zukunft noch schneller auf die Homepage zugreifen könnt stelle ich Euch den passenden QR-Code zur Verfügung. Viel Spaß bei der Nutzung.

-----------------------------

Newsflash:

Auf wiederholten Wunsch zur Veröffentlichung von Bildmaterial habe ich Euch eine Zustimmungserklärung eingestellt, wer will kann diese "downloaden" und mir bei nächster Gelegenheit ausgefüllt überreichen. So kommt noch mehr Leben in die Berichterstattung.

         ----------------------

Spotlight:

Ein herzliches Vergelt`s Gott an den Inhaber der Fa. Bösl in Kirchheim für die großzügige Unterstützung zum Unterhalt dieser, bei den fußballverrückten Besuchern, beliebten Homepage !

-------------------------

Nachdem mit Auflösung der JFG München Land Nord vor geraumer Zeit die Öffentlichkeitsarbeit der ehemals angehörigen Stammvereine in Sachen Spielberichterstattung etwas eingeschlafen ist, habe ich mich dazu entschlossen eigeninitiiert eine private Seite eben für diese Berichte zu erstellen. Auch wenn nach dem Start noch nicht alles perfekt ist, arbeite ich kontinuierlich daran diesem Webauftritt im Laufe der Zeit einen professionellen Anstrich zu verleihen.

Auf dieser Homepage finden sich immer die neuesten Spielberichte der Teams meiner fußballverückten Jungs. Wenn Ihr unter den Reitern "Jugend" nichts Aktuelles findet, dann liegt das sicher daran, dass die Beiden zur Zeit heftig trainieren und interessante Begegnungen erst zeitnah bevorstehen. Benötigt Ihr weitere Informationen zu dieser Internetseite oder wollt Ihr als Partner der Seite einsteigen ? Schreibt uns einfach eine Nachricht an meine hinterlegte Mailadresse. Ich antworte selbstverständlich umgehend auf Eure Nachrichten.